P. Jentschura BasenSchauer

*Werbung/Anzeige*

Hallo meine Lieben,

ich hatte wieder auf Blogg dein Produkt das Vergnügen zu testen.

Vielen Dank das ich zum Testen ausgewählt wurde!!

20170409_125750


Wie immer war im Testpaket auf Meine Base mit enthalten. Dieses mal war eine Große Packung mit drin 750 g drin. Ich liebe Meine Base sehr ich benutze es sehr oft zum Baden oder auch als entspanntes Fußbad. Wenn ich merkt ich habe mich sehr überanstrengt oder meine Füße dann benutze ich es und ich merke mir geht es nach einem heißen Bad wieder besser.

Sehr gespannt war ich auf das BasenSchauer. Ich bin eigentlich nicht so sehr der Freund von Produkten die sehr nach Kräutern riechen. Aber das BasenSchauer ist vom Geruch sehr angenehm und wohltuend. Der Geruch ist auch nicht allzu stark ich finde er ist genau richtig abgestimmt.

Die Haut ist nach dem Duschen angenehm frisch und zart. Interessant finde ich das in der Flasche ein kleiner Bergkristall ist. Der Bergkristall soll Vitalität und Klarheit bringen.

Sehr interessant ist auch das mal aus BasenSchauer und Meine Base ein Duschpeeling herstellen kann zum Verhältnis 2:1.


Fazit: Ich bin absolut zufrieden mit diesem Produkt und kann es ohne Probleme weiter empfehlen. Da ich schon einige Produkte von P. Jentschura getestet habe weiß ich das die Produkte sehr hochwertig sind.



Bis Bald

Eure Sarah

sarahtestet-werbung2

MaKao ein Genuss am Morgen

*Werbung/Anzeige*

Hallo meine Lieben,

ich durfte mal wieder etwas ganz tolles testen von PureRaw!!!

Vielen Dank das ich für Sie testen durfte!!

20170126_161136


Ich trinke sehr gern nebenbei mal einen Kakao. Einfach abends vor dem Fernseher oder wenn ich am Tage meine Blogeinträge schreibe. Ich finde es beruhigend und entspannend.

Ich habe immer normalen Kakao genommen den es im Handel zu kaufen gibt. Ich habe ehrlich gesagt auch nie wirklich darüber nachgedacht mich auf Vegane Produkte einzulassen.

Da ich aber durch Instagram auf PureRaw aufmerksam geworden bin wollte ich unbedingt diese Produkte Kennenlernen. Ich muss sagen es hat sich absolut gelohnt. Die Zubereitung ist wirklich leicht. Ich habe meinen Makao mit Milch angerührt. Mir ist nur aufgefallen das sich das Pulver doch etwas schwer verrühren lässt. Ich glaube im Mixer geht es viel schneller. Weil es haben sich bei mir leichte Klümpchen gebildet. Ich hab sie aber nach einer Weile weg zubekommen. Eine Creme bekommt man auch ohne Mixer. Da man ja das Pulver sowieso eine Weile einrühren muss bis kleine Klümpchen mehr da sind entwickelt sich so auch eine Crema.

Der Geschmack ist wirklich der Wahnsinn. Ich war erst wirklich sehr skeptisch gewesen. Ich konnte mir nicht wirklich etwas darunter vorstellen aber ich muss sagen ich bin extrem begeistert. Man merkt den Schokoladen Geschmack und einen Hauch von Kaffee-Nuss. Das ist wirklich atemberaubend. Mir schmeckt der Makao Warm am besten. Aber im Sommer würde ich ihn lieber Kalt trinken.

Makao Classic


Ich habe auch noch 2 Proben dazu bekommen. Das BOBEI Backen ohne Butter und Ei habe ich noch nicht getestet. Da ich ja erst nächstes Wochenende Backe werde ich es dann verwenden.

Das Makao She habe ich schon getestet. Ich habe es mit Nussmilch zubereitet und etwas Ahornsirup genommen da ich es nicht mag wenn Getränke so süß sind. Ich muss sagen ich bin absolut begeistert ein toller Geschmack und es verleiht spürbar Energie.


Fazit: Ich bin absolut begeistert von Makao. Ich kann es euch absolut weiterempfehlen.

Nicht nur weil es Vegan ist, sondern weil es wirklich gut schmeckt.

Bis Bald

Eure Sarah

sarahtestet-werbung2

Brandnooz Box März 2017

*Werbung/Anzeige*

Hallo meine Lieben,

Wie immer hat mich ende März die Brandnooz erreicht.

Wir waren sehr gespannt und können sagen bis auf 1 Produkt war die Box sehr gut gewesen.

20170330_143849


Also bitte wundert euch nicht warum in meiner Box soviel drin ist. Ich habe wie immer die Alkoholfreie Variante. Dafür habe ich 2 mal Senf bekommen was wir als Ersatz vollkommen okay finden. Und der Nature Valley Riegel ist weil in unserer Cool Box etwas kaputt war.


Sinalco, 28Black & Lipton

Wir hatten von Sinalco die Sorte Limette-Melone drin da ich eine Melonen Phobie habe hat Patrick dieses Erfrischungsgetränk getestet. Es hat ihm sehr gut geschmeckt. Von der Melone war aber fast nichts zu schmecken. Die Limette überwiegt sehr stark. Empfohlen wurde das Getränk Kalt zu trinken und das tat Patrick auch.

Bei 28 Black hatte ich schon die Sorte Mango-Kiwi gewonnen. Daher kannten wir die Sorte schon aber Sie schmeckt aus dem Kühlschrank einfach hervorragend. Wir empfehlen Sie dringend weiter!!

Der Lipton Tee sagt uns leider nicht wirklich zu. Ich hätte lieber eine der anderen Sorten getestet. Aber da Patrick im Moment am abnehmen ist trinkt er den „Do the Detox“ Tee. Von Geschmack her ist er sehr gut. Man schmeckt neben den Kräutern leicht die Grapefruit heraus.


Spreewald, Leibniz & Slendier

Das Fruchtmus von Spreewald schmeckt ganz okay. Die Sorte Banane-Heidelbeere in Apfel. Mir persönlich kam es so vor als wenn die Heidelbeere mehr in Erscheinung tritt die andere Früchte. Aber so zum Testen war es okay gewesen.

Über die Leibniz Kekse habe ich mich ganz besonders gefreut. Ich wollte diese nämlich schon länger haben. Leider habe ich Sie hier bei uns nirgends gefunden. Nun waren Sie in der Box drin und ich kann sagen Sie sind richtig lecker.

Zu den Slendier Nudeln sag ich nur so viel. Ich hoffe sie kommen nicht wieder in den Boxen vor. Ich hatte schon mal welche und ich mag sie überhaupt nicht. Ich hoffe sowas kommt nicht wieder in die Box.


Den Nature Valley Riegel hatten wir schon mal in der Box und er ist einfach richtig Lecker.

Den Senf haben wir noch nicht probiert da wir noch einen anderen Senf offen haben.

Auch wieder in der Box das Brandnooz Magazin und eine Test Bild. Patrick hat sich sehr über die Zeitung gefreut.


Fazit: Für mich war die Box vollkommen okay. Bis auf die Nudeln halt. Aber das ist eben Geschmackssache. Ich habe dieses mal den Warenwert nicht ausgerechnet da ich nicht weiß wie viel der Senf kostet.

Bis Bald

Eure Sarah

sarahtestet-werbung2

K&K Gewürzladen

*Werbung/Anzeige*

Hallo meine Lieben,

ich durfte sehr schöne Gewürze testen von K&K Gewürzladen.

Herzlichen Dank das ich für Sie testen durfte!!!!

20170303_151839


Ich habe mich sehr über die Vielfalt der Gewürze gefreut. Da ich sehr gerne Backe und meine Oma am 17.4 70 Jahre jung wird habe ich noch nicht alle Produkte ausprobiert. Ich möchte diese dann für meine Kuchen verwenden.

Die verschiedenen Backaromen sind sehr interessant und werden sehr gut zu meinen Kuchen passen. Ich werde dann wenn die Kuchen gebacken sind natürlich Fotos für euch machen.

Das Pommessalz hat es uns sehr angetan. Ich muss wirklich sagen es schmeckt so fantastisch. Genau die richtige Würze und auch die Farbe wirklich toll. Auch schon getestet haben wir Steak & Grill Gourmet Gewürz Zubereitung. Wir haben es für unser Fleisch benutzt. Die Zubereitung ist kinderleicht Einfach Öl und das Gewürz mischen und das Fleisch schön damit marinieren und schon kann gegrillt werden.

Die anderen Gewürze habe ich noch nicht getestet da wir bis jetzt nur 1 mal Grillen konnten das Wetter hatte schon nicht so mitgespielt. Auch die Kokosblüten habe ich noch nicht getestet ich muss erst ein gutes Rezept zur Verwendung finden.

Das Hackfleischgewürz ist schon leer. Meine Oma musste es sofort ausprobieren. Das Hackfleisch wird sehr gut gewürzt aber nicht überwürzt man schmeckt es sehr gut heraus. Die Zuckerperlen habe ich schon für Cake Pops benutzt. Aber das muss ich noch etwas üben meine sind leider nicht so toll geworden. Die Tonkabohnen habe ich so probiert. Sie schmecken aber auch hier muss ich ein Rezept zur Verwendung erst finden. Das werde ich nächste Woche machen wenn ich Urlaub habe.


Fazit: Die Produkte die wir bis jetzt getestet haben waren absolute Klasse. Wir können uns überhaupt nicht beschweren. Wir empfehlen sie euch sehr gern weiter.  Wir sind gespannt wie der Rest schmeckt das werden wir am 17.4 dann mit der ganzen Familie herausfinden!!

Bis Bald

Eure Sarah

sarahtestet-werbung2

Düfte die das Leben bereichern

*Werbung/Anzeige*

Hallo ihr Lieben,

ich durfte wieder 2 ganz tolle Produkte testen!!

Ich möchte mich ganz herzlich bei Partylite bedanken!

20170301_131234


Wie ihr ja wisst liebe ich Kerzen. Ich habe immer welche Zuhause. Von verschiedenen Herstellern und ganz verschiedenen Düften. Wer mag das nicht wenn abends eine Kerze brennt und ein wohlwollender Duft zieht durch den Raum. Man fühlt sich Zuhause und geborgen.

Ich kannte die Kerzen von Partylite vorher gar nicht. Ich war sehr überrascht gewesen als das Paket bei mir eintraf es waren 3 Docht Kerzen. Ich bin ehrlich ich hatte sowas vorher noch nicht gesehen und wusste erstmal nicht was ich damit anfangen soll. Alle 3 Dochte anmachen nur 1 Docht.

Also habe ich eine Kerze meiner Mama gegeben  und eine Kerze habe ich behalten. Ich habe mich für die Schwarze Johannisbeere entschieden. Meine Mama hat die Kerze Blaues Mittelmeer getestet.

Der Duft ist einfach einmalig. Das ganze Wohnzimmer riecht nach der Kerze. Das finde ich absolut toll weil leider hat man das nicht bei jeder Kerze. Das einzigste was ich leider kritisieren muss ist die nicht allzu lange Brenndauer von 25 bis 45 Stunden dies finde ich nicht sehr lange und dazu der Preis von 29,90€. Dies ist für mich schon sehr teuer. Ich hab Yankee Candle Kerzen hier Zuhause diese brennen 100-150 Stunden und bezahle da je nach dem zwischen 22 bis 30€.

An den Kerzen selbst gibt es absolut nichts auszusetzen. Sie riechen wunderbar und es gibt wahnsinnig viele Sorten.

20170301_131255

Ihr möchtet PartyLite Beraterin werden dann schaut mal HIER!!!!


Fazit: Ich kann euch die Kerzen weiter empfehlen. Da es ja auch noch andere Sorten gibt muss es jeder für sich ausprobieren. Die Düfte sind genau wie Sie beschrieben werden. Daran gibt es keinen Zweifel.

Bis Bald

Eure Sarah

sarahtestet-werbung2

Massagen für müde Beine

*Werbung/Anzeige*

Hallo meine Lieben,

ich  darf euch heute einen tollen Produkttest vorstellen.

Ich könnte jetzt schon Stunden lang davon schwärmen.

Herzlichen Dank an Mednovis das ich für Sie testen durfte!!!

20170312_102251


Wer kennt das von euch nicht. Nach einem langen Arbeitstag sind die Beine oft schwer und Müde aber man möchte doch noch etwas mit Freunden unternehmen. Mir geht dies sehr oft so. Da mein Mann und ich den ganzen Tag auf den Beinen sind und sehr viel Laufen müssen tun die Beine sehr oft weh.

Ich habe mich natürlich wahnsinnig gefreut als ich die Mail bekam das ich das Massagegerät testen darf. Als es ankam haben Patrick und ich es sofort getestet. Das anbringen der Manschetten ist sehr einfach man muss nur aufpassen das man sie nicht zu fest ans Bein anbringt. Ansonsten kann man nichts falsch machen.

Patrick hat das Massagegerät ohne die Wärmefunktion benutzt und er war sofort begeistert es ist sehr angenehm und wohltuend. Nach 15 Minuten schaltet sich das Gerät von ganz allein ab. So muss man nicht auf die Zeit achten man kann seine Massage in aller Ruhe und gelassenheit genießen.

Ich habe das Masagegerät mit der Wärmefunktion getestet. Meine Füsse sind sehr oft kalt. Ich friere sowieso sehr schnell. Mit der Wärmefunktion war es meiner Ansicht nach viel besser. Ich finde das die Beine das noch besser Duchblutet werden aber das kann auch Einbildung sein.

Wir benutzen das Massagegerät jetzt jeden Tag. Wir sind bis jetzt auch von fiesen Wadenkrämpfen verschont geblieben. Wir empfehlen euch das Massagegerät wirklich.

Hier könnte ihr das Massagegerät kaufen


Fazit: Wir geben das Massagegerät nicht mehr her. Das Gerät ist kinderleicht zu bedienen und wirkt Wunder. Wir sind absolut zufrieden.

Bis Bald

Eure Sarah

sarahtestet-werbung2

Nichts geht ohne Trockenshampoo

*Werbung/Anzeige*

Hallo meine Lieben,

ich durfte mal wieder 2 ganz tolle Produkte testen über die Beauty Pr Raacke Agentur!!

Vielen Dank das ich für Sie testen durfte!!!

20170224_145700


Ich bin ja ein toller Fan von Trockenshampoo. Wir hatten schon mal das Glück über Rossmann das wir das Batiste Cherry Trockenshampoo kostenlos testen konnten. Seitdem bin ich absoluter Fan. Wenn es eben mal sehr schnell gehen muss oder man hat keine Zeit zum Haare waschen hilft das Trockenshampoo ungemein.

Ich kannte das Heavenly Volume vorher noch gar nicht. Deshalb habe ich dieses als erstes getestet. Ich muss sagen das mir dieses Trockenshampoo von allen die ich bis jetzt getestet habe am besten gefällt. Man Sprüht es in die Haarsträhne (20 cm Entfernung) nicht auf die Kopfhaut. Strähne für Strähne einsprühen, einmassieren und fertig. Haare ausbürsten und ganz normal stylen. Meine Haare waren überhaupt nicht schwer danach. Bei einigen Trockenshampoos merkt man das man diese aufgetragen hat da die Haare oft sehr schwer sind. Aber bei beiden Trockenshampoos ist das von Batiste nicht so. Die Haare sind leicht und voller Volumen.

Das Batiste Trockenshampoo Cherry (3,99€) bekommt ihr bei Rossmann, DM, Müller und Douglas zukaufen.

Leider gibt es das Batiste Heavenly Volume (4,99€) nur bei Douglas oder über Douglas.de. Ich hoffe ganz doll das man es auch bald in Drogieriemärkten kaufen kann.


Fazit: Also bei mir geht nicht mehr ohne Trockenshampoo. Ich kann beide Sorten absolut empfehlen. Vielleicht habt ihr ja auch das Trockenshampoo getestet?? Was sagt ihr dazu?

Bis Bald

Eure Sarah

sarahtestet-werbung2

L´Oreal Paris ÖL Richesse Gesichts-Öl

*Werbung/Anzeige*

Hallo meine Lieben,

vor ein paar Wochen habe ich von L´Oreal Paris ein kleines Päckchen bekommen das ich zu einem Produkttest ausgewählt wurde.  Herzlichen Dank dafür!!

Produkteigentschaften:

Das Gesichtsöl für normale Haut spendet der Haut ein intensives Feuchtigkeitsgefühl, um ihr Geschmeidigkeit und Ausstrahlung zu verleihen. Der sinnliche Duft sorgt für wahre Genussmomente und intensives Wohlbefinden. Die universelle Anwendung des Öls ermöglicht Pflege, Massage und Verwöhnung in einem.

Innovation:

Die ätherischen Öle versorgen die Haut mit Pflegestoffen, sodass sie intensiv gepflegt und vitalisiert wird. Zusätzlich sorgt der sinnliche Duft der Creme für ein intensives Wohlbefinden.

(Quelle & Bild Loreal Paris )


Da ich ja eigentlich Mischhaut habe, habe ich ehrlich gesagt nicht viel von dem Produkt gehalten auch wenn es von L´Oreal ist.

Ich habe es sofort am Abend angewendet. Da ich gespannt war wie meine Haut reagiert.

Man braucht nur 3 Tropfen von dem Öl. Dies hört sich nicht viel an reicht aber vollkommen aus.

Ich habe schon bei der ersten Anwendung gemerkt meine Haut war richtig weich hat sich sehr gepflegt angefühlt.

20160203_083646


Ich verwende das Öl ja jetzt schon einige Zeit. Ich bin absolut zufrieden mit dem Öl. Meine Haut ist sehr weich, fühlt sich entspannt und gepflegt an. Auf der Haut ist kein Öl Film spürbar. Es zieht rasch auf der Haut ein.

Ich bin wirklich sehr begeistert von dem Öl. Da man nur 3 Tropfen braucht finde ich reicht das Öl wirklich lange aus.  Auch der Geruch vom Öl ist sehr angenehm und leicht.

20160216_083051

Das Produkt kostet zwischen 14,99 – 16,99€


Fazit: Das Öl ist wirklich toll. Man merkt wie die Haut sich spürbar verändert und das positiv.

Das Einzigste ist natürlich der Preis. Ob ich es mir wenn mein Öl leer kaufe, das weiß ich noch nicht da 14,99-16,99€ schon viel Geld ist meiner Meinung nach!!!


Konntet Ihr das Öl auch testen? Kennt Ihr das Öl? Wie ist Eure Meinung dazu?

Bis Bald

Eure Sarah

Ensinger Getränke

*Werbung/Anzeige*

Hallo meine Lieben,

Ensinger hat mir ein richtig tolles Produktpaket zur Verfügung gestellt zum testen.

Ich habe verschiedene Sorten Wasser,Fruchtschorle und Sport mit Frucht bekommen.

20160114_135226


Ensinger Sport Medium & Schiller Quelle

Ensinger Sport Medium

Das Medium Wasser hat uns sehr gut geschmeckt. Die Kohlensäure hat vollkommen ausgereicht und war auch bin zum Schluss vorhanden ( was ja bei anderen Wassersorten leider nicht so ist). Auch Gekühlt schmeckt das Wasser sehr gut.

Schiller Quelle

Das Stille Wasser war auch sehr gut gewesen. Das Wasser hat anders geschmeckt als das herkömmliche was wir sonst trinken. In dem Wasser sind Calcium und Magnesium vorhanden was ich als sehr angenehm empfunden habe.

Ich kann euch diese beiden Sorten absolut empfehlen.

20160115_091655


Ensinger Sport Still,Apfel-Zitrone,Classic und ISO Pink Grape

Ensinger Sport Still

Auch dieses Wasser hat Calcium und Magnesium und schmeckt deshaln sehr gut. Ich hab an dem Wasser absolut nichts auszusetzen.

Ensinger Sport Classic

Das Ensinger Sport Classic war sehr gut gewesen. Es war mehr als genug Kohlensäure drin die sich bis zum letzten Schluck absolut gehalten hat. Wer gern Wasser mit Kohlensäure trinkt der kann bei diesem Wasser nichts falsch machen.

Ensinger Sport Apfel-Zitrone

Diese Sorte hat mir sehr gut geschmeckt. Sie ist leicht,nicht zu Säuerlich, Apfel-Zitrone harmoniert sehr gut miteinander. Die Kohlensäure ist nur ganz leicht was aber nicht stört. Wirklich Empfehlenswert.

Ensinger Pink Grape

Diese Sorte ist genauso leicht wie die Sorte Apfel-Zitrone. Wenig Kohlensäure die aber ausreichend ist. Der Grapefruit-Orange Geschmack kommt sehr gut zur Geltung. Ich kann diese Sorte empfehlen.

20160115_091619


Ensinger Orange ACE, Sport Pfirsich,ISO Grape, Red ACE

Ensinger Orange ACE

Dieses Vitamingetränk hat uns sehr gut geschmeckt. Es war keine Kohlensäure drin deshalb hat es auch unser Sohn sehr gern getrunken. Die Orange,Karotte und Zitrone kamen sehr gut zum Vorschein wie man es bei ACE Säften kennt. Auch für Kinder absolut zu empfehlen.

Sport Pfirsich

Das Sport Pfirsich hat uns von den Sport Getränken am besten geschmeckt. Es war ausreichend Kohlensäure drin und der Pfirsich war sehr gut merkbar. Das Getränk hat fruchtig geschmeckt und leicht.

Red ACE

Auch diese Sorte kann ich für Kinder empfehlen. Sie schmeckt süsslich und leicht. Die Blutorange schmeckt man sehr gut heraus und es ist fruchtig.

20160115_091524


Ensinger Apfel-Johannisbeer-Schorle,Apfel-Schorle,Apfel-Sauerkirsch, Sport ISO Limette

Apfel-Johannisbeer-Schorle

Lieder ist das die einzigste Sorte die mir garnicht geschmeckt hat. Sie war sehr säuerlich und man hat leider kaum den  Apfel geschmeckt. Die Johannisbeere war viel zu mächtig.

Apfel-Schorle

Die Apfel-Schorle war sehr lecker, fruchtig nicht zu süss und auch nicht zu säuerlich. Die Kohlensäure war mehr als ausreichend und auch unserem Sohn hat die Apfel-Schorle sehr gefallen.

Apfel-Sauerkirsch

Apfel-Sauerkirsch war genau richtig abgestimmt. Man hat den Apfel geschmeckt und auch die Sauerkirsche. Kohlensäure war auch genug vorhanden und es hat fruchtig und frisch geschmeckt.

ISO Limette

Man hat die Limette richtig gut heraus geschmeckt war sehr fruchtig und frisch war. Es war nicht zu säuerlich sondern wirklich gut abgestimmt. Die Kohlensäure war auch hier mehr als ausreichend.

20160115_091447


Fazit: Ich hätte nicht gedacht das die Getränke so gut schmecken auch wenn eine Sorte nicht so ganz mein Fall war. Auch ist es Positiv das die Säfte von Kindern getrunken werden können.

Ich möchte mich Herzlich bei Ensinger Bedanken für die tollen Getränke. ich bin wirklich begeistert.


Kennt ihr auch die Ensinger Getränke??? Wie sind den eure Erfahrungen??

Bis Bald

Eure Sarah

Ensinger Homepage

Ensinger Online Shop

Ensinger Facebook

Essig & Oel Compagnie

*Werbung/Anzeige*

Hallo meine Lieben,

die Essig & Oel Compagnie hat mir das Agretti Würzmittel mit Himbeer- Fruchtpüree zugesandt.

Die Flasche sieht sehr schön aus. Sie hat mir sofort gefallen. Da ich Himbeeren sehr gern mag war ich natürlich besonders gespannt wie gut diese Idee umgesetzt wurde.

20160203_085819

Agretti Würzmittel mit Himbeer-Fruchtpüree


Agretti Würzmittel mit Himbeer-Fruchtpüree

Ein natürliches und schmackhaftes Würzmittel mit echtem Himbeer-Fruchtpüree…

Agretti von Acetum aus Italien ist ein natürliches und schmackhaftes Würzmittel, mit echtem Himbeer-Fruchtpüree. Die Zutaten sind so simpel wie genial: Traubenmost, gereifter Weinessig und Fruchtpüree. Die besten Früchte, ausgewählt nach dem optimalen Fruchtzuckergehalt und dem richtigen Reifegrad, werden mit den anderen Zutaten zusammen gemischt und schrittweise dekantiert. Das Ergebnis ist ein sämiges, fruchtiges, süß-saures Würzmittel mit intensivem und natürlichem Fruchtgeschmack.

Agretti werden zum Würzen von Salaten, Gemüse und Obst verwendet. Auch zum Glasieren von Fleisch, um süß-saure Gemüsegerichte oder Saucen zuzubereiten. Mit Wasser verdünnt ist es ein hervorragender Durstlöscher. Oder auch einen Schuss Agretti in den Prosecco als Aperitif, ein Hochgenuss.

(Quelle essig-oel.de)


Ich habe das Agretti Würzmittel für Salat benutzt und ich kann sagen es war himmlisch.
Ich hatte erst die Befürchtung das es zu säuerlich ist aber es war genau richtig abgestimmt weder zu sauer noch zu süss.
Das beste war gewesen das man das Himbeer-Fruchtpüree sehr schön heraus geschmackt hat.
20160203_090048

Fazit: Das Agretti Würzmittel ist absolut gelungen. Es schmeckt wirklich Hervorragend.

Da es auch noch vielseitig einsetzbar.
Ich möchte mich bei Essig-Oel Compagnie bedanken. Das Produkt ist wirklich spitze.

Agretti Würzmittel mit Himbeer-Fruchtpüree 8,90€


Bis Bald

Eure Sarah

Essig-Oel  (Homepage)