Crash Box World of Sweets

*Werbung/Anzeige*

Hallo meine Lieben,

durch Zufall habe ich auf Facebook von der World of Sweets Crash-Box gelesen. Ich war sehr neugierig auf die Box da die Box einen Warenwert von 100€ haben sollte und die Box nur 19,99€ gekostet hat. In der Box sind Artikel der Weihnachtssaison 2015 enthalten.

Ich habe mir die Box dann bestellt und gestern kam die Box an.

 

Die Box war sehr schwer gewesen. Aber ich bin mit allen Artikeln zufrieden. Nur 1 Artikel hatte das MHD überschritten. was aber vorkommt.


 

Ein Traum für alle Schnäppchenjäger. Sie lieben Süßigkeiten und Überraschungen? Dann sind Sie hier genau richtig. Denn mit unserer Crash-Box „Weihnachten“ bieten wir Ihnen ein besonderes Überraschungs-Paket zum Vorteilspreis an. Wir stellen für Sie eine Mischung mit Saisonware zusammen, deren regulärer Kaufpreis in unserem Shop www.worldofsweets.de mind. 100,- EUR betrug.

Und so gehen wir bei der Zusammenstellung des Inhalts vor:

  • In der Crash-Box „Weihnachten“ landen reguläre Artikel aus unserem Weihnachtsgeschäft.
  • Es gibt keine Beschränkung auf ein bestimmtes Sortiment. Ihre Crash-Box kann Fruchtgummi, Schokolade, Backwaren, Bonbons, Pralinen, Adventskalender etc. enthalten.
  • Die Pakete sind bei Ihrer Bestellung bereits fertig gepackt, so dass wir individuelle Vorlieben (z.B. „bitte keine Schokolade“ etc.) leider nicht berücksichtigen können.
  • Bitte beachten Sie, dass bei der Bestellung von mehreren Crash-Boxen die Inhalte der Boxen ggf. identisch sein können.  

Wir sind mit über 7.000 Artikeln Deutschlands großer Online-Shop für Süßwaren und unterhalten ein durchdachtes Waren- und Logistik-Zentrum.

Um bei möglichst allen Artikeln eine sofortige Verfügbarkeit zu gewährleisten, kaufen wir entsprechend große Mengen ein. Deshalb verfügen wir konjunkturbedingt und zeitweise über Restbestände. Da wir nicht zuletzt aus ethischen Gründen das Entsorgen von einwandfreien Lebensmitteln ablehnen, finden diese Artikel den Weg in die Crash-Box.

(Quelle World of Sweets)

Weihnachtsmänner schmecken auch noch nach Weihnachten 😉 Ich bin begeistert die Weihnachtsmänner sind alle noch haltbar. Sehr gefreut habe ich mich über den Lindt Bären den wollte ich schon seid längerem haben aber um ehrlich zu sein war er mir immer zu teuer.


 Lebkuchen war natürlich auch dabei. Was mich sehr gefreut hat da ich sehr sehr gern Lebkuchen esse. Wenn es nach mir ginge dann könnte es zu jeder Jahreszeit Lebkuchen geben.

Leider war das Bratapfelkonfekt über dem MHD was natürlich bei den Boxen passieren kann. Dies war aber auch der einzigste Artikel übern MHD.


Nochmehr Schokolade. Das Herz hüpft da ganz dolle. Sehr gefreut hat sich mein Sohn über die Haribo Tüte da er sehr gern Gummibärchen verteilt 🙂

Auch gefreut haben wir uns über die Kugeln da waren 1 M&M´s drin und in der Disney Kugeln Schokoladentäfelchen.


Auch hier nochmals Milka Schokolade was mich immer freut. Da Milka eigentlich immer schmeckt. Die Engel am Stiel sind natürlich absolut niedlich und süss.

Das Betthupferl find ich total Klasse. Die kenne ich noch aus meiner Kindheit. Ich glaub meine Mama war damals die beste Kundin weil meine Schwester und ich die immer sehr gern gegessen haben.


Diese beiden Boxen sind mein Highlight die Bahlsen Mini Contessa sind absolut lecker. Ich kenne diese schon. Die Prinzessin Box ist optisch natürlich ein Knaller. Auch in dieser Box sind Lebkuchen Spezialitäten drin.


 

Fazit: Ich bin sehr zufrieden mit dieser Box. Das ein Produkt abgelaufen war ist in Ordnung weil das wird ja auch mit angemerkt. Ich würde mir so eine Box immer wieder bestellen. Da der Preis vollkommen in Ordnung ist mit 19,99€ und man einen viel größeren Warenwert hat.

Bis Bald
Eure Sarah

KERN-energie

*Werbung/Anzeige*

Hallo meine Lieben,

Ich habe den Online-Shop KERN-energie getestet. Ich habe mir folgende 2 Produkte ausgesucht White Delight und Gebrannte Mandeln. Auf diese 2 Produkte habe ich einen Rabatt erhalten.

KERNenergie ist Deutschlands exklusiver Anbieter für Nüsse aus den besten Anbaugebieten der Welt. Knapp 100 verschiedene Nüsse, Kerne und Früchte werden bei KERNenergie röstfrisch zubereitet. Durch das besondere Röstverfahren entwickelt sich ein Nussaroma, das seinesgleichen sucht. Es wird alles dafür getan, damit die natürliche Geschmacksvielfalt der Nuss erhalten bleibt und sich in Deinem Gaumen voll entfalten kann. Genieße den einzigartigen nativen Geschmack von KERNenergie.

Mehr Informationen hier

(Text von KERN-Energie.com)


Gebrannte Mandeln

Die gebrannten Mandeln waren absolute Spitze. Sie schmecken noch besser als die vom Weihnachtsmarkt. Sie sind knackig die Mandeln sind frisch. Es schmeckt schön süss und sie sind richtig schön karamellisiert.

Egal zu welcher Jahreszeit diese gebrannten Mandeln kann man immer essen. Man hat sofort beim Essen die Frische Röstung der Mandeln noch gemerkt da sie erst nach Eingang einer Bestellung geröstet werden.

Mehr Informationen hier

Gebrannte Mandeln


White Delight

Die gefriergetrockneten Erdbeeren überzogen mit Joghurtschokolade sind ein absoluter Genuss. Wenn man in die Schokolade reinbeißt merkt man sofort die leckeren Gefriergetrockneten sie haben überhaupt nichts von Ihren Geschmack verloren. Dazu die leckere Joghurtschokolade ein Traum. Da ich ein totaler Erdbeerfreak bin war das für mich ein richtiges Highlight.

White Delight


Fazit: Beide Produkte waren absolut frisch,knackig und sehr lecker. Ich kann euch die Produkte absolut empfehlen. Da es viele verschiedene Nusssorten und anderen Spezialitäten gibt ist für jeden etwas dabei.


Ihr könnt auch ein Nuss-Abo abschließen um viele verschiedene Nuss Spezialitäten kennenzulernen.

Auch Geschenkgutscheine und vieles mehr könnt Ihr auf KERN-energie erwerben.

Gebrannte Mandeln 7,90€

white Delight 6,60€


Bis Bald

Eure Sarah


KERN-energie findet Ihr auch auf folgenden Social Media Seiten

Facebook

Twitter

Google+

Instagram

Youtube

Knorr Natürlich lecker Pikantes Gulasch

*Werbung/Anzeige*

Hallo ihr Lieben,

wir kommen zum letzten Test der Knorr Runde. Am Samstag haben wir das Pikante Gulasch getestet. Ich muss sagen es war schon sehr Pikant gewesen.

Als erstes habe ich das Fleisch angebraten mit Zwiebeln. Eigentlich wollte ich im Gulasch noch Paprika haben aber es gab am Freitag keine mehr bei uns. Weil Samstag war bei uns Feiertag der Reformationstag somit konnte ich keine Paprika mehr kaufen.  Beim zweiten Kochen werde ich aber Paprika noch hinzufügen.

Nachdem Anbraten habe ich dann das Wasser und 2 Knorr Pikantes Gulasch hinzugefügt und bei schwacher Hitze 1,5 Std. köcheln lassen.

Nach 1,5 Std war das Essen dann fertig. Mein Mann hat Knödel dazu gegessen und ich Nudeln. Es war sehr sehr lecker und scharf. Ich esse ja normalerweise nicht scharf aber ich konnte bei dem Gulasch nicht aufhören. Die schärfe hat dem Essen kein Abbruch getan im Gegenteil wir konnten nicht aufhören. Der Gulasch ist sehr mächtig und man ist schnell satt so war mein Gefühl.

Ich hoffe ich konnte euch das dieses Essen schmackhaft machen. Probiert es aus, es lohnt sich wirklich, auch wenn ihr scharfes bzw. pikantes Essen nicht so gut findet probiert es aus.

In den folgenden Tagen werde ich von allen 4 Essen nochmal mein Fazit bekannt geben.

Bis Bald

Eure Sarah

Der Produkttest ist von Markenjury

Knorr Natürlich lecker Chili con Carne

*Werbung/Anzeige*

Hallo meine Lieben,

Mein Mann hat gestern das Chili con Carne getestet. Ich selbst esse es nicht weil es für mein Geschmack zu Scharf ist. Das Chili con Carne haben wir jetzt auch schon das zweite mal gekocht weil mein Mann sagte beim ersten Testessen es ist viel zu Lasch.

Als erstes haben wir wieder eine rote Zwiebel leicht angedünstet, danach das Gehacktes angebraten auch hier haben wir wieder etwas weniger Gehacktes genommen. Die roten Bohnen dazu 300ml Wasser mit dem Knorr Natürlich lecker Chili con Carne hineingeben und 5 minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen.
Da mein Mann sehr gern Scharf isst hat er sich noch extra Chili Pulver mit rein gemacht.Schon ist eurer Essen fertig.

Zum Chili con Carne haben wir Reis gekocht.

Das Fazit von meinem Mann das Chili con Carne ist empfehlenswert. Er wird es sich einmal öfter zubereiten. Wer es wirklich Scharf mag muss noch nachwürzen. Probiert es euch aus wieviel Gehacktes ihr reinmacht. Wir nehmen immer etwas weniger weil das Essen sonst so doll dick ist das es viel zuschnell satt macht.
Mein Fazit ist mir ist es zu Scharf. So schmeckt es mir aber wenn dann die Schärfe kommt mag ich es nicht mehr.
Probiert es euch aus. Es ist auf jedenfall einen Versuch wert.

Bis Bald

Eure Sarah

Der Produkttest ist von Markenjury