Glacéau vitaminwater

*Werbung/Anzeige*

Hallo meine Lieben,

ich durfte das Glacéau vitaminwater testen. Es gab einen Produkttest von von der Seite Trybe.

Ich war sehr gespannt auf diesen Produkttest da ich das Wasser noch nicht kannte.

Folgende Sorten gab es zum Testen Glacéau vitaminwater essential (Orangengeschmack) , Glacéau vitaminwater defense (Himbeer-Apfel-Geschmack) und  Glacéau vitaminwater multi-v (Zitronengeschmack).

Fangen wir mir der Sorte Glacéau vitaminwater essential an.

Wenn man an dem Wasser riechen tut denkt man „oh das riecht aber schön nach Orange“ aber wenn man es trinkt ich finde es schmeckt wirklich künstlich. Ich trinke sehr gern Wasser mit Geschmack aber alle 3 Sorten schmecken mir überhaupt nicht.

Es ist nicht wirklich süss was ja gut ist. Aber dieser Orangengeschmack ist so künstlich das hätte ich nicht gedacht.

Sorte 2 Glacéau vitaminwater multi-v. Schon beim riechen ist ist mir aufgefallen das roch wie Zitronenkonzentrat. Dieses aus den gelben Flaschen. Von der Säure her fand ich es vollkommen in Ordnung. Aber es schmeckte einfach nicht. Da ziehe ich eine Zitrone vor und trinke den Frisch gepressten Zitronensaft.

Die letzte Sorte Glacéau vitaminwater defense hmm was soll ich sagen ohne mich zu wiederholen. Ich hab die Himbeere raus geschmeckt Apfel ging völlig unter meiner Meinung nach. Beim riechen kommt er der Himbeergeruch und ganz leicht der Apfel.

Bitte probiert es selbst aus. Dies ist nur meine Meinung gewesen. Ich ziehe ich es vor Vitamine über Obst und Gemüse zu mir zu nehmen.

Vielleicht habt Ihr ja auch getestet was sagt Ihr zu dem Vitaminwassser??

Bis Bald

Eure Sarah

Trybe

glaceauvitaminwater

Vorankündigung Sieben Lieben Feinkost

*Werbung/Anzeige*

Hallo meine Lieben,

in den nächsten Tagen werde ich mit meiner Familie 4 sehr tolle Brotaufstriche von Sieben Linden Feinkost testen.

Ich bin schon sehr gespannt da die Brotaufstriche aus einer kleinen Manufaktur kommen. Die 2 Freundinnen Tatjana Schubert und Simone Heidmann haben Ihre Manufaktur 2013 gegründet.

Ich möchte mich jetzt schon einmal bedanken bei Tatjana und Simone. Der herzliche E-Mail Kontakt mit Tatjana war sehr schön gewesen weil sowas liebes und aufmerksames gibt es nur noch selten.

Bis Bald

Eure Sarah

Maintal Konfitueren

*Werbung/Anzeige*

Hallo meine Lieben,

Ich durfte seid einiger Zeit die Maintal Konfitueren testen. Die Tortenfüllung werde ich am 4. Advent testen. Vorher schaffe ich es leider nicht.


Kommen wir erstmal zur  Erdbeer Konfituere diese war sehr fruchtig und überhaupt nicht süss. Was ich sehr gut fand weil ich mag es nicht wenn Konfituere sehr süss ist. Die Konfituere hat genau unseren Geschmack getroffen.


Die Hagebutte Konfituere hat unsere Meinungen gespalten. Ich fand sie genau richtig. Meine Oma hätte sehr gern das man die Hagebutte noch mehr heraus schmeckt. Meine Tante hingegen fand sie perfekt. Sie hat die Konfituere sogar mit dem Löffel gegessen und wollte nicht mehr aufhören.


Die Heidelbeer Konfituere war unser Favorit. Die Konfituere ist fruchtig nicht zu süss genau richtig. Die Konsistenz ist genau richtig. Nicht zu flüssig nicht zu fest einfach wunderbar.


Ich kann euch die Maintal Konfitueren absolut empfehlen. Sie sind sehr sehr lecker.

Die Tortenfüllung hole ich nach am 4.Advent vorher schaffe ich es leider nicht.

Bis Bald

Eure Sarah

Hier gehts zum Maintal Konfitueren Shop

Webseite Maintal Konfitueren

 

Paleo-Paradies

*Werbung/Anzeige*

Hallo meine Lieben,

ich möchte euch heute Paleo-Paradies vorstellen.

Wissenschaftler haben bewiesen das wir uns Gluten-,Lactose- und Zuckerfrei ernähren können. Dazu sind genetisch auch geschaffen deshalb nennt man Paleo auch „Steinzeiternährung“.

Mehr Informationen hier.

Ich habe 4 Interessante Produkte von Paleo-Paradies bekommen Leinsamenmehl,Pflaumen-Walnuss-Makronen,Kaffee im Schokomantel und Spaghetti Sonnenblumenkernmehl.

Ich muss schon sagen die Produkte schmecken ganz anders. Das wurde mir auch vorher gesagt und ich war darauf vorbereitet. Ich habe wirklich schon mit dem schlimmsten gerechnet ABER es war vollkommen ok.

Die Pflaumen-Walnuss-Makronen waren Saftig. Ich hatte sehr das Gefühl das die Walnuss zusehr im Vordergrund stand man hat etwas wenig die Pflaume gemerkt.

Der Kaffee im Schokomantel war unser Favorit die Kügelchen waren sehr lecker man hat so toll den Kaffee heraus geschmeckt. Ich kann es wirklich nur empfehlen.

Die Nudeln haben gewöhnungsbedürftig geschmeckt da ich ja nicht an diesen Ernährungsstil gewöhnt bin war es erstmal komisch. Die Nudeln haben auch länger gebraucht um weich zu werden. Die Nudeln haben beim kochen dann auch an ihrer grünen Farbe verloren. Aber man konnte die Nudeln essen das war in Ordnung gewesen.

Mit dem Leinsamenmehl hab ich lange überlegt was ich damit mache. Ich habe damit einfach einen Tränenkuchen gebacken. Mehr als schief gehen kann es ja nicht. Aber der Kuchen ist gelungen. Der Kuchen hat auch so geschmeckt wie er schmecken sollte. Das Mehl war Klasse gewesen.

Ich kann euch sagen habt keine Angst vor neuen Produkten. Ich finde Paleo wirklich klasse und würde immer wieder Produkte ausprobieren. Ich würde nicht unbedingt meine Ernährung ändern aber für zwischendurch kann man diese Produkte auf jeden fall verwenden.

Ich möchte mich nochmal herzlich bei Krisztina Henning bedanken. Ihr gehört der Paleo-Paradies Shop.

Bis Bald

Eure Sarah

 

2 neue spannende Produkttests

*Werbung/Anzeige*

Hallo meine Lieben,

2 neue Produkttests habe ich vor mir und ich freue mich wahnsinnig darauf.

Von Natura habe ich 4 tolle Produkte erhalten Grünkern–Bratlinge und Tomate-Basilikum-Bratlinge, Gartengemüse Cremesuppe und Festtagspudding Kirsch-Chili.

Zu guter letzt ein Produkttest von Konsumgoettinnen. Die Melitta Bellacrema Selection des Jahres 2016 mit feinherber Kakao-Note.

Dazu gab es noch die Sorten Melitta Bellacrema „Speciale“, Bellacrema  „laCrema“ und Bellacrema „Espresso“. Wir sind sehr gespannt da ja jeder einen anderen Kaffeegeschmack bei uns hat.

Ich freu mich sehr bald für euch berichten zukönnen. Vielleicht ist ja noch jemand unter euch der den Melitta Kaffee auch testet 🙂

Bis Bald

Eure Sarah

BWT Magnesium Mineralizer

*Werbung/Anzeige*

Hallo meine Lieben,

ich habe nun schon einige Wochen den BWT Magnesium Mineralizer getestet. Dieser Produkttest lief auf Leckerscout.

Dieser hat ein super Ergebnis abgegeben.

In dem Produktpaket war 1 Filterkartusche enthalten. Mit der Filterkartusche kann man 120 l frisches Wasser mit Magnesium angereicht genießen. Wenn man die 120 l nicht schafft reicht die Filterkartusche für 1 Monat.

Auf der elektronischen Anzeige sieht man sehr gut wie oft man den BWT Magnesium Mineralizer benutzt hat. Man wird auch erinnert wenn man die Filterkartusche auswechseln muss. Ich finde dies sehr praktisch da man sich ja nicht alles merken kann.

Wir haben das Wasser auch für unseren Wasserkocher und unsere Kaffeemaschine benutzt. Man hat sofort gemerkt das der Tee bzw. Kaffee anders schmecken. Da wir hier sehr Kalkhaltiges Wasser haben ist der Unterschied sofort aufgefallen.

Das Wasser läuft relativ schnell durch die Filterkartusche. Es ist kein großer Zeitaufwand und man kann immer wieder Wasser nachfühlen.

Das reinigen des BWT Magnesium Mineralizer geht auch sehr gut und ist unkompliziert.

Ich kann euch wirklich den BWT Magnesium Mineralizer nur empfehlen. Man merkt es ganz besonders wenn man sehr kalkhaltiges Wasser hat.

Probiert es aus und bedenkt Ihr müsst dann keine schweren Wasserkästen oder PET Flaschen mehr tragen.

Bis Bald

Eure Sarah

Ein kleiner Vorgeschmack

*Werbung/Anzeige*

Hallo meine Lieben,

ich darf schon einmal ankündigen das ich einen ganz leckeren Produkttest vor mir habe.

Ich bin seid längeren Kunde bei My- tbar ich werde in der nächsten Zeit Tee verkosten. Ich freue mich sehr auf diesen Produkttest da mir bis jetzt jeder Tee geschmeckt hat.

Ich möchte mich vorab schon einmal bei My- tbar bedanken für den schnellen Versand der immer so schnell ist und für die tolle Kommunikation. Vor allem freue ich mich sehr über die Proben die ich mir selbst aussuchen durfte.

Seid gespannt und

Bis Bald

Eure Sarah

WC Ente Frische-Siegel Marine & Limone

*Werbung/Anzeige*

Hallo meine Lieben,

ich durfte seid einiger Zeit die WC Ente Frische-Siegel Marine & Limone testen.
Diese beiden Tests liefen einmal auf Trendsetter und von WC Ente selbst man  musste sich per E-Mail bewerben.

ich muss sagen ich bin mit beiden recht zufrieden. Die Handhabung ist sehr einfach. Sie geht leicht von statten.

Eigentlich gibt es nicht wirklich etwas zumeckern. Die Frische-Siegel halten mehr als 1 Woche was ich sehr gut finde. Sie halten auch Kalk besser stand als mein anderer WC Anhänger den ich zuvor benutzt habe.

In der Beschreibung steht drin das die Frische-Siegel für Kinder interessant wirken können. Dies kann ich nur bestätigen bei der ersten Anwendung hat mein Sohn sofort gefragt ob man das Essen kann weil es lustig aussieht und Blau ist. Ich hab Ihm aber erklärt das man dies nicht Essen kann und schon war der Frische-Siegel uninteressant.

Mir persönlich gefällt der WC Ente Frische-Siegel mit Limone besser. Der Geruch ist einfach angenehmer. Er riecht Frisch und wirklich nach Limone. Der WC Ente Frische-Siegel mit Marine hingegen riecht sehr streng. Man gewöhnt sich an den Duft aber er ist doch etwas aufdringlich.

Ich kann euch die Frische-Siegel wirklich empfehlen. Die WC Ente Frische-Siegel erhaltet ihr auch noch in den Sorten Active Citrus*, Lavendel, Blüten-Oase,Marine und Limone.

Probiert es euch aus. Vielleicht seid Ihr ja auch so begeistert wie ich.

Bis Bald

Eure Sarah

*enthält weniger als 5 % Bleichmittel auf Sauerstoffbasis

4 Sorten von Knorr Natürlich Lecker

*Werbung/Anzeige*

Hallo meine Lieben,

Heute gebe ich euch meine Zusammenfassung vom Produkttest mit Knorr Natürlich Lecker.

Chili con Carne

Da wie Ihr ja bestimmt wisst ich das Chili con Carne nicht gegessen habe sondern nur mein Mann ist es Scharf. Für meinen Mann eher zu lasch für mich zu Scharf. Probiert es euch bitte selbst aus. Jeder hat eine andere Wahrnehmung aber es ist trotzdem empfehlenswert mit Reis dazu und wer es richtig Scharf mag mit extra Chili Pulver.

Pikantes Gulasch

Dieses Gulasch kann ich absolut empfehlen. Es ist wirklich wie beschrieben Pikant aber gerade das macht dieses Gulasch so Lecker. Man kann nicht genug davon bekommen. Wie haben den Gulasch mit Nudeln und Knödel probiert. Probiert es euch aus wir haben noch Zwiebeln zum Fleisch mit angebraten und nach 1,5 stunden ist der Gulasch fertig.

Spaghetti Bolognese

Leider bin ich nicht wirklich begeistert von dieser Soße. Sie schmeckt gut ABER man muss das richtige Mengenverhältnis finden. Richtet man sich nach der Verpackung wird die Soße für mich viel zu „dick“. Wenn man weniger Gehacktes nimmt dann passt es auch mit der Soße. Wer die Soße gern „dick“ mag der kann sich an die Verpackung halten wer es aber doch mehr Soßen haltiger mag der sollte weniger Gehacktes benutzen. Wir haben unsere Spaghetti Bolognese mit Parmesan Käse gegessen.

Lasagne

Die Lasagne ist mein absoluter Favorit. Man kann wenn man möchte etwas weniger Wasser benutzen was ich auch getan habe da ich am Ende mehr Rama Cremefine benutzt habe. Da ich es geschmacklich mit der Rama Cremefine viel besser fand als mit dem Creme Fraiche.

Probiert es auch ich kann von der Lasagne nicht genug bekommen. Wenn es nach mir ginge würde es sie jede Woche geben.

Probiert die Knorr Natürlich Lecker Gerichte aus. Ich kann Sie euch wirklich empfehlen. Zaubert und testet euch eure eigenen Rezept Ideen wie es euch am besten schmeckt.

Bis Bald

Eure Sarah

Dieser Produkttest lief auf Markenjury

Fairy Ultra Plus

*Werbung/Anzeige*

Hallo meine Lieben,

Ich dürfte ja seid längeren Fairy Ultra Plus testen. Ich hatte erst ein wenig bedenken gehabt. Da ich die anderen Fairy Sorten kenne und Sie auch eine ganze Weile benutzt hatte war ich mir nicht ganz so sicher ob das ein positiver Produkttest wird.

Aber ich muss sagen dieses Fairy war klasse. Die anderen Sorten schäumen meiner Meinung nach so doll. Deshalb habe ich diese auch nicht mehr benutzt.

Das Fairy Ultra Plus kann man mit heißen und kalten Wasser benutzen. Es stimmt auch mit kaltem Wasser konnt ich mein Geschirr sehr gut abwaschen und es blieben keine Rest zurück.

Was ich sehr angenehm fand waren diese super tollen Dosierschwämme. In der Mitte hat man einfach das Fairy Ultra Plus reingemacht und man konnte abwaschen ohne das Besteck oder Geschirr suchen zu müssen wegen dem ganzen Schaum.

Deshalb bin ich wirklich zufrieden mit dem Fairy Ultra Plus.

Ich denke ich werde Fairy weiter benutzen. Da man durch die Dosierschwämme nicht viel Spülmittel braucht was sehr praktisch ist.

Versucht es doch einmal selbst und überzeugt euch selbst wie toll das Fairy ist.

Bis Bald

Eure Sarah

Der Produkttest lief auf  For me