Knorr Natürlich lecker Pikantes Gulasch

*Werbung/Anzeige*

Hallo ihr Lieben,

wir kommen zum letzten Test der Knorr Runde. Am Samstag haben wir das Pikante Gulasch getestet. Ich muss sagen es war schon sehr Pikant gewesen.

Als erstes habe ich das Fleisch angebraten mit Zwiebeln. Eigentlich wollte ich im Gulasch noch Paprika haben aber es gab am Freitag keine mehr bei uns. Weil Samstag war bei uns Feiertag der Reformationstag somit konnte ich keine Paprika mehr kaufen.  Beim zweiten Kochen werde ich aber Paprika noch hinzufügen.

Nachdem Anbraten habe ich dann das Wasser und 2 Knorr Pikantes Gulasch hinzugefügt und bei schwacher Hitze 1,5 Std. köcheln lassen.

Nach 1,5 Std war das Essen dann fertig. Mein Mann hat Knödel dazu gegessen und ich Nudeln. Es war sehr sehr lecker und scharf. Ich esse ja normalerweise nicht scharf aber ich konnte bei dem Gulasch nicht aufhören. Die schärfe hat dem Essen kein Abbruch getan im Gegenteil wir konnten nicht aufhören. Der Gulasch ist sehr mächtig und man ist schnell satt so war mein Gefühl.

Ich hoffe ich konnte euch das dieses Essen schmackhaft machen. Probiert es aus, es lohnt sich wirklich, auch wenn ihr scharfes bzw. pikantes Essen nicht so gut findet probiert es aus.

In den folgenden Tagen werde ich von allen 4 Essen nochmal mein Fazit bekannt geben.

Bis Bald

Eure Sarah

Der Produkttest ist von Markenjury

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.