Imiko

*Werbung* 

Hallo ihr Lieben,

ich habe seit langem mal wieder zwei Kosmetik Produkte getestet.

Ich wechsel ja doch eher selten meine Gesichtspflege Produkte, weil ich vieles nicht vertrage. Aber ich wollte mal wieder einen Versuch wagen, da mich die Produkte sehr angesprochen hatten.

Vielen Dank an Imiko das ich 2 Produkte testen durfte!


Imiko steht für Iss mich Kosmetik da die Produkte alle Vegan und Nachhaltig sind. Mehr dazu Hier!

Ich habe mich als Erstes für die Body-Sahne entschieden. Als Erstes fiel mir der Duft auf. Man kann ihn nicht so wirklich deuten, aber er ähnelt an normaler Butter nur eben süßer. Aber trotzdem riecht es sehr angenehm. Die Konsistenz gleicht es an weicher Butter und da fängt es an, ich brauchte länger zum Eincremen sie ließ sich nicht ganz so gleichmäßig verschmieren. Leider war, dann auch noch das Problem, das sie Ewigkeiten nicht einzieht. Morgens nach dem Duschen habe ich die Body-Sahne nicht benutzt das hätte mir zu lange gedauert. Abends ist es okay gewesen.


Mein zweites Produkt war das Gesichtsfluid – Himmlische Rose, wenn ich das vorher gewusst hätte was mir passiert ist, dann hätte ich ein anderes Produkt gewählt. Leider habe ich allergisch auf dieses Produkt reagiert. Ich hatte einen ganz schrecklichen Juckreiz im Gesicht was nicht gerade sinnvoll ist weil, kratzen sieht da echt blöd aus und leider hatte ich auch ein fleckiges Gesicht. Ich habe das Fluid nur 2x benutzt. Leider konnte ich somit nicht weiter testen. Es muss etwas drin gewesen sein, was ich absolut nicht vertrage. Ich werde aber mit meinem Arzt der Sache auf den Grund gehen.


Fazit: Schade das ich nicht wirklich von den Produkten überzeugt würde. Aber jeder hat nun mal eine andere Meinung. Vielleicht haben ja andere bessere Erfahrungen gemacht. Ich bedanke mich trotzdem dafür das ich die Produkte testen durfte!

Bis Bald,

Eure Sarah