Sebastian Kneipp

Hallo meine Lieben,

am 17.05 hatte Sebastian Kneipp Geburtstag was viele nicht wussten wie auch ich. Kneipp hat sich deshalb etwas ganz tolles einfallen lassen und einen lustigen aber auch interessanten Erklärfilm über Sebastian Kneipp!

1821 wurde Sebastian Kneipp in Bayern geboren. Kneipp hatte schon sehr früh den Wunsch ein Geistlicher zu werden. Er besucht 1844 ein Gymnasium in Dillingen. 1846 erkrankt Kneipp an Tuberkulose er schloss trotzdem innerhalb von 4 Jahren sein Abitur ab. 1849 beginnt Kneipp Theologie zu Studium. Dort findet er ein Buch über die Heilkraft von kaltem Wasser.

Dies ist ein kleiner Auszug, aus seinem Leben um noch mehr zu erfahren empfehle ich euch das Video. Welches sehr schön gemacht worden ist!

Auf der Webseite von Kneipp findet ihr selbstverständlich noch mehr Informationen. Sebastian Kneipp Philosophie

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim ansehen des Filmes!

Bis Bald

Eure Sarah

Hand – Spülmittel von Ecover

*Werbung*

Hallo meine Lieben,

ich habe vor einiger Zeit 3 ganz tolle Produkte von Ecover erhalten!

Vielen lieben Dank das ich wieder ihre tollen Produkte testen durfte!


Wie immer war ich sehr gespannt auf das Hand – Spülmittel. Da ich sehr viel von Ecover halte, waren meine Erwartungen hoch.

Es kam ein ganz schickes Paket, an das wie immer sehr liebevoll verpackt war. Ich habe sofort an alle 3 Spülmittel gerochen das mache ich immer so. Schließlich soll es ja auch gut riechen beim Abwaschen. 2 Sorten haben mich vom Geruch sofort überzeugt. Das Zero Hand – Spülmittel ist frei von Duft – und Farbstoffen.

Angefangen habe ich mit dem Hand – Spülmittel Granatapfel – Feige. Als erstes überzeugt sofort der Geruch sehr fruchtig und es riecht überhaupt nicht künstlich, sondern sehr angenehm. Ihr reinigt euer Geschirr ohne aggressive Chemikalien. Das Geschirr reinigt sich durch Kokosöl und Zucker was sich unglaublich anhört aber es funktioniert. Man muss nicht mal viel von dem Spülmittel nehmen, da es bei größerer Menge zu sehr schäumt.

Hand – Spülmittel Granatapfel – Feige


Das Hand – Spülmittel Zitrone – Aloe Vera riecht sehr nach Citrus das Aloe Vera merkt man nicht wirklich was ich aber nicht schlimm finde da ich den Duft von Zitrone sehr liebe. Auch dieses Spülmittel setzt auf die Kraft von Kokosöl und Zucker. Ich kann euch sagen das Geschirr riecht unglaublich gut und angebranntes hat keine Chance, es geht mühelos ab.

Hand – Spülmittel Zitrone- Aloe Vera


Das Zero Hand – Spülmittel hat bei mir am meisten Eindruck hinterlassen. Da es keine Duft- und Farbstoffe enthält, war ich sehr gespannt, ob es auch wirklich das Geschirr sauber bekommt und ich kann sagen es funktioniert. Das Geschirr ist sauber und klar. Ich denke für Allergiker, ist das Hand – Spülmittel genau das richtige. Auch ich bin sehr zufrieden und werde es nachkaufen.

Hand – Spülmittel Zero


Fazit: Wie immer kann ich euch das Hand – Spülmittel nur ans Herz legen. Ihr wisst das es Umweltfreundlich ist und schont damit die Umwelt. Für mich gibt es kein anderes Spülmittel mehr.

Bis Bald

Eure Sarah

Neues von Heatpack

*Werbung*

Hallo meine Lieben,

ihr wisst ja mit Sicherheit, das ich schon des Öfteren mit Heatpack zusammen gearbeitet habe. Daraus ist eine richtig tolle Kooperation geworden, ich möchte mich dafür herzlich bedanken!

Aber es gibt auch Neuigkeiten von Heatpack ein neues Produkt dieses haben Patrick und ich für euch getestet.


Heatpack hat nun auch ein Kühlkissen und ich bin so dankbar, dass wir es testen durften! Auch bei uns war es in letzter Zeit wirklich sehr warm. Leider hat sich Patrick einen Sonnenbrand geholt. Trotz, dass wir mit Sonnencreme vorgesorgt hatten, hatte er sich verbrannt. Wir haben dann After Sun Lotion benutzt, aber das nützt meistens ja leider auch nicht viel.

Mir kam dann in den Sinn warum nicht einfach das Kühlkissen von Heatpack benutzen, um Patrick etwas Linderung zu verschaffen. Patrick war erst sehr skeptisch, ob das Kissen wirklich funktioniert, da er es sich nicht vorstellen konnte, aber er wurde sofort belehrt den das Kissen hat sofort angefangen zu wirken. Es hat einwandfrei gekühlt und das auf eine sehr angenehme Art und Weise.

Der Abkühlungseffekt ist sehr angenehm, man fühlt sich dabei nicht unwohl, weil es zu kalt ist, sondern die Kälte ist angenehm und absolut auszuhalten. Ihr fragt euch nun sicher, wie kommt, dem Zustande, das das Kissen sofort wirkt?

Im Kissen ist PhaseX-Polymer dies ist eine Art Gel und ab einer Temperatur von 33° fängt das Kissen an zu kühlen. Das Kissen könnt ihr immer wieder verwenden. Da das Kissen sich von selbst Reaktiviert dies geschieht, ab einer Temperatur von 32° ihr legt es, wenn das Kissen nachlässt, zu kühlen legt ihr es an einen kühleren Ort und schon reaktiviert es sich.

Das Kissen braucht ihr damit vorher nicht ins Kühlfach legen oder es am Strom anschließen!

Material:
Inhaltsstoffe: Natriumsulfat Decahydrat (Glaubersalz), Glycerin, Carboxymethylcellulosen (CMC), Wasser


Das Kissen wirkt einwandfrei bei Sonnenbrand, auch ist es sehr angenehm, wenn man draußen sitzt und im Rücken diese wunderbare Abkühlung hat. Das Kühlkissen ist auch bewährt bei Multipler Sklerose. Es steigert eure Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit in der Freizeit und auf der Arbeit. Ihr könnt das Kissen auch benutzen, wenn ihr einen Laptop benutzt. Somit verbrennt ihr euch nicht, wenn ihr den Laptop auf euren Schoss habt.

Heatpack Küllkissen 18,99€

Vielleicht denkt ihr jetzt 18,99 € für ein Kissen das ist aber preis intensiv. Ihr müssen aber bedenken ihr könnt das Kissen immer wieder verwenden und da ist der Preis mehr als gerechtfertigt!


Fazit: Ich bin sehr zufrieden mit dem Kühlkissen. Es ist bei uns im Dauereinsatz bei der Wärme. Gerade, wenn ich einen Blogbericht für euch verfasse, ist diese Abkühlung Gold wert. Ich möchte das Kissen nicht mehr missen.

Bis Bald

Eure Sarah

 

Brandnooz Classic Box April 2018

*Werbung*

Hallo meine Lieben,

ende April, hat uns wieder die Brandnooz Box erreicht.

Wir müssen sagen das Sie uns dieses Mal richtig gut gefallen hat.


Brandt Müslis (je 1,49 €) ich bin ehrlich, die waren jetzt schon so oft in der Box drin gewesen. Ich mag sie nicht der Geschmack sagt mir einfach nicht zu. Deshalb werde ich sie verschenken.

Kölln Müsli Knusper Schoko-Orange (2,99 €) darüber habe ich mich sehr gefreut. Ich esse sehr gern Müsli zum Frühstück, da es immer gut sättigt und natürlich auch schmeckt. Da ich im Moment noch anderes Müsli esse, wird dieses als nächstes getestet.

Harry Sandwich Kings Super Soft (1,49 €) ich kann euch sagen dieses Sandwich hat uns richtig umgehauen. Es ist wirklich mehr als super Soft so ein weiches Sandwich habe ich noch nie gegessen. Leider haben wir es bei uns noch nicht gefunden zum Nachkaufen aber soweit wir es finden landet es im Einkaufskorb.


Johnnie Walker & Ginger (2,49 €) also es hat Patrick jetzt nicht wirklich umgehauen. Man kann es trinken, aber kaufen würden wir es auf keinen Fall. Man merkt zwar leicht den Ingwer, aber es passt nicht wirklich zusammen.

Krombacher Radler naturtrüb (0,88 €) hat Patrick ganz gut geschmeckt. Wir haben es natürlich kühl gestellt. Der Geschmack war sehr gut gewesen, die Zitrone war nicht zu lastig das Radler war sehr gut abgestimmt.

Carpe Diem Kurkuma Sparkling White Tea (1,19 €) wir probieren ja wirklich sehr gern Produkte aber dieses hat uns leider absolut nicht geschmeckt. Ich weiß nicht, ob es an der Yuzu lag, aber ich finde das Produkt harmoniert nicht zusammen.

Vilsa naturelle (0,49 €) ist auch Geschmackssache, aber es hat uns nicht umgehauen. Wir haben es mit unserem Wasser verglichen was wir sonst trinken. Das Wasser von Penny hat uns besser geschmeckt. Kaufen würden wir Vilsa nicht!


BeautySweeties Süße Kronen (1,99 €) ich muss sagen ich finde sie absolut niedlich. Dazu sind sie auch noch Vegan, Lactose und Glutenfrei somit kann meine Schwester diese auch essen. Dies kommt auch nicht allzu oft vor! Der Fruchtanteil liegt bei 15 %. Wir haben sie getestet und sie haben uns sehr gut geschmeckt.

Mcvitie´s Oat Crunch Milk Chocolate (1,79 €) Patrick hat sich sofort über die Packung hergemacht und sie sind nun leer, weil die Kekse wirklich sehr lecker schmecken. Da die Kekse in kleinen Portion-packs verpackt wurden kann man diese ganz in Ruhe genießen da die Frische der Kekse bleibt.

Heimatgut Kokosnusschips (1,49 €) wir essen ja zwischendurch sehr gern auch mal gesunde Chips. Hoch im Kurs standen immer Bananenchips, aber diese wurden nun von den Kokosnusschips abgelöst. Die Tüte war leider viel zu schnell leer gewesen. Sie haben sehr lecker geschmeckt!

Wie immer mit dabei das Nooz Magazin (1,00 €).

Der Warenwert liegt bei ca. 18€


Fazit: Wir sind sehr zufrieden mit der Box gewesen. Wir hoffen, dass die nächste Box genauso gut wird wie diese!

Bis Bald

Eure Sarah

Kneipp Duftwelten

*Werbung*

Hallo meine Lieben,

wir Kneipp VIP-Autoren hatten wieder einmal das Glück und durften ein ganz tolles Produkt testen.

Vielleicht kennt ihr ja schon die neuen Duftstäbchen von Kneipp?


Wir hatten die Möglichkeit uns eins von drei Produkten auszusuchen. Nun kam die Qual der Wahl, welche Sorte nimmt man.  Zur Auswahl standen:

Duftwelten Duftstäbchen Litsea Cubeba Limone

Duftwelten Duftstäbchen Sandelholz Patchouli

Duftwelten Duftstäbchen Lavendel


Ich habe mich für Limone entschieden. Lavendel ist immer so eine Sache, oft riecht es für mich einfach viel zu stark und bei Sandelholz Patchouli wusste ich nicht, wie es riecht. Daher habe ich mich für Limone entschieden.

Wie ihr seht kommen die Duftstäbchen in einer richtig tollen Verpackung an. Die Verpackung ist recht stabil und alles sitzt fest in der Verpackung drin, sodass das schöne Glas nicht kaputtgehen kann.

Ich habe die Duftstäbchen nachdem sie bei mir angekommen sind sofort aufgestellt. Es steht nun seit fast 4 Wochen bei uns im Flur und es ist immer noch die Hälfte drin.

Das Spricht für mich auf jeden Fall von Qualität. Ich liebe es, wenn ich im Flur entlang gehe und dann diesen tollen Zitronenduft habe. Ich finde es belebend. Zumal der Duft auch nicht stark ist, man nimmt ihn gut wahr, aber er wirkt nicht aufdringlich.

Durch Zufall ist mir im Rossmann ein Aufsteller von Kneipp aufgefallen. Dort lagen auch Flyer, man konnte jede der 3 Duftvariationen riechen. Dies habe ich getan. Mir sagen aber die anderen 2 Sorten nicht zu. Deshalb habe ich Limone nochmals nachgekauft.

Jeder muss für sich selbst herausfinden, ob er alle Duftstäbchen nimmt oder weniger. Da vielleicht für einige der Duft mit allen Stäbchen zu stark ist. Ich habe alle Stäbchen drin da ich den frischen belebenden Duft der Limone sehr mag.

Jede Sorte kostet 7,99€ !

Bei Kneipp Duftwelten findet ihr alle 3 Produkte!


Fazit: Ich bin absolut zufrieden mit den Duftstäbchen. Mir gefällt die Sorte Limone so gut, dass ich diese sehr gern wieder kaufe!

Bis Bald

Eure Sarah

Bavaccino Kaffeerösterei

*Werbung*

Hallo meine Lieben,

wir haben vor einiger Zeit wunderbaren Kaffee zum testen bekommen.

Ich möchte mich bei Bavaccino bedanken für die tollen Kaffeesorten!


Alle 3 Sorten haben und doch sehr überrascht. Sie haben sehr gut geschmeckt. Der Espresso hätte für mich etwas stärker sein können. Aber dazu kommen wir gleich noch!

Bio Wiener Melange dieser Kaffee passt gut zu Milchgetränken wie Cappuccino oder Latte Macchiato. Wer gern nur leichten Kaffee trinkt, mit wenig Säure ist bei dieser Sorte genau an der richtigen Adresse.

Bio Guatemala Antigua hat ein nussiges Aroma und Schokoladige Note. Ich bin ganz ehrlich, ich schmecke sowas meistens nie heraus. Keine Ahnung warum aber der Kaffee hatte eine angenehme Stärke, wer gern Kaffee trinkt, der nicht allzu stark ist, der kommt hier voll auf seine Kosten.

Bio Espresso Classic hat so sehr angenehm und gut geschmeckt. Nur leider hatte, er nur die stärke Mittel. Wenn ich Espresso trinke dann muss er wirklich Stark sein. Ich mag dies auch sehr gern im Latte Macchiato, wenn dieser dann stärker schmeckt. Wir können an unserem Kaffeevollautomaten die Stärke einstellen normalerweise habe ich stärke 3 drin. Aber bei dieser Sorte habe ich stärke 5 genommen, also die höchste Stufe so hatte er mir an besten geschmeckt.

Aber so gibt es nichts weiter an dieser Sorte zu meckern, er war mir nur einfach zu schwach. 


Nicht zu verachten ist natürlich auch das Design der Verpackungen. Ich finde diese leicht orientalisch und die Farben springen einem direkt an was ich auch sehr positiv finde.

Hier könnt ihr den Kaffee auch bestellen!!


Fazit: Der Kaffee hat potenzial, er schmeckt gut und ich denke für jeden ist etwas mit dabei da man auf der Webseite auch noch viele andere Sorten bestellen kann. 

Bis Bald

Eure Sarah