Otto Weitzmann

*Werbung*

Hallo ihr Lieben,

durch einen Zufall habe ich gesehen das Otto Weitzmann Produkttester sucht!

Da ich schon eine Uhr von Otto Weitzmann besitze, ist mir die Qualität bekannt. Da ich die Qualität sehr schätze, habe ich mich nochmals beworben.

Nachdem sehr nette und höfliche E-Mails ausgetauscht wurden durfte ich mir eine Uhr aussuchen. Ich habe mich für folgende Uhr entschieden: Monaco, edle Damen-Uhr, rotgoldenes Gehäuse, Schmucksteinen, Echtlederband Samteffekt


Mir gefiel diese Uhr auf Anhieb ich weiß nicht, warum aber ich finde, dass sie sehr elegant und edel aussieht.

Für mich ist dies eine Uhr, für besondere Anlässe im Alltag würde ich sie zwar auch tragen aber da habe ich doch zu viel Angst das Sie kaputtgehen könnte.

Technische Details der Uhr*:

Gehäuse: edles Metallgehäuse

Glas: Gehärtetes Mineralglas

Durchmesser: 40,5 mm

Uhrwerk: Miyota Präzisionsquarzwerk

Bandanschlag: 20 mm

ATM: 3

(* Infomationen von OttoWeitzmann.com)


Ich muss sagen ich hatte immer sehr viele Probleme gehabt mit Uhren. Meistens hat mir das Armband nicht gepasst, da mein Arm einfach zu dünn war. Aber bei der Uhr von Otto Weitzmann ist dies nicht so. Sie passt perfekt, ich habe sogar noch ein Löchlein über. Für mich ist dies schon ein großer Erfolg, so kann ich ohne Probleme Uhren tragen.

Das Ziffernblatt hat es mir sofort angetan, ich mag diese Verzierung unheimlich. Sie strahlt dadurch noch mehr Eleganz aus. Auch die Schmucksteine rund um der Uhr und im Ziffernblatt strahlen einen sofort an.

Otto Weitzmann Damen-Uhr Monaco  169,90€


Fazit: Für mich gibt es im Moment keine bessere Uhr. Sie ist Zeitlos aber sehr elegant. Für die moderne Frau ist dies genau die richtige Uhr! Auf der Internetseite von Otto Weitzmann findet ihr selbstverständlich auch noch andere wunderschöne Uhren!

Bis Bald

Eure Sarah

Nivea Body Mousse

*Werbung*

Hallo meine Lieben,

vor einiger Zeit konnte man sich wieder für einen Produkttest bei Nivea bewerben.

Ich hatte das Glück und wurde ausgewählt. Die neuen Sorten vom Body Mouse zutesten Cucumber Touch & Matcha Tea und Wild Raspberry & White Tea.


Wir haben gleich mit dem Testen angefangen. Patrick hat Cucumber Touch & Matcha Tea getestet und ich Wild Raspberry & White Tea. Das erst was uns aufgefallen ist man braucht wirklich nur sehr wenig von der Mousse. Ich hatte mir viel zu viel als erstes genommen gehabt. Beim zweiten Versuch hat es viel besser geklappt.

Ich finde beide Sorten riechen sehr angenehm und frisch. Der Duft hätte meiner Meinung nach noch etwas länger halten können. Ich finde er verfliegt zu schnell.

Positiv aufgefallen ist uns das die Mousse sehr schnell einzieht. Wenn man sich komplett mit der Mousse verwöhnt hat kann man sich schon anziehen. Kein ewiges Warten bis die Mousse eingezogen ist.

Beide Produkte möchte ich nicht mehr missen. Das Cremen der Mouse geht sehr schnell und da sie auch noch schnell einzieht ist sie in jedem Haushalt gut aufgehoben.

Beide Body Mousse sind für Trockene Haut geeignet!


Nivea Body Mousse Cucumber Touch & Matcha Tea

Inhaltsstoffe:

Aqua, Glycerin, Isobutane, C15-19 Alkane, Isopropyl Palmitate, Paraffinum Liquidum, Alcohol Denat., Stearyl Alcohol, Glyceryl Stearate SE, Propane, Butyrospermum Parkii Butter, Dimethicone, Butane, Trisodium EDTA, Sodium Cetearyl Sulfate, Citric Acid, Phenoxyethanol, Citronellol, Alpha-Isomethyl Ionone, Limonene, Linalool, Parfum


Nivea Wild Raspberry & White Tea

Aqua, Glycerin, Isobutane, C15-19 Alkane, Isopropyl Palmitate, Paraffinum Liquidum, Alcohol Denat., Stearyl Alcohol, Glyceryl Stearate SE, Propane, Butyrospermum Parkii Butter, Dimethicone, Butane, Trisodium EDTA, Sodium Cetearyl Sulfate, Citric Acid, Phenoxyethanol, Limonene, Linalool, Citronellol, Benzyl Alcohol, Alpha-Isomethyl Ionone, Parfum

Preis auf der Nivea Webseite: 3,99€


Fazit: Wir sind sehr zufrieden mit diesen Produkten. Ich werde sie auch weiterhin kaufen. Sie gefallen mir sehr gut und ich vertrage sie einwandfrei.

Bis Bald

Eure Sarah

Schogetten/Ültje

*Werbung*

Hallo ihr Lieben,

vor einiger Zeit habe ich ein tolles Päckchen zugesandt bekommen.

Es waren die neuen Schogetten Sorten natürlich waren wir sehr gespannt wie die Sorten schmecken.

Vielen Dank das wir die 3 Schogetten Sorten testen durften!


Edel-Alpenvollmilch-Erdnuss

Ich war sehr gespannt gewesen wie die Schokolade schmeckt. Man kennt ja schließlich Schokolade mit Nüssen drin. Die Nüsse von Ültje sind geröstet, dies merkt man auch in der Schokolade. Aber das sie nun von Ültje sind, merkt man nicht, es sind eben geröstete Erdnüsse. Am besten hat mir die Schokolade geschmeckt, wenn sie aus dem Kühlschrank kam. Die Schokolade hat mir sehr gut geschmeckt der Kakaoanteil weil gut herauszuschmecken so wie bei anderen Sorten von Schogetten auch.

Zutaten: Zucker, Kakaobutter, Sahnepulver, Erdnüsse(10%), Kakaomasse, Vollmilchpulver, Butterreinfett, Emulgator (Lecithine (Soja)), Vanilleextrakt


Edel Zartbitter Erdnuss

Leider hat mir die Schokolade nicht geschmeckt. Mir war sie ehrlich gesagt zu bitter. Es wird wohl daran liegen, dass ich nicht so gern Zartbitter Schokolade esse. Die Kombination mit den gerösteten Erdnüssen war einfach nicht so meins. Meine Oma hingegen fand die Schokolade sehr lecker.

Zutaten: Zucker, Kakaomasse, Kakaobutter, Erdnüsse(10%), Butterreinfett, Emulgator (Lecithine (Soja)), Vanilleextrakt


Peanut Butter crunchy

Diese Schokolade hat eine Erdnussbutter-Cremefüllung (32 %) in der Füllung sind Erdnussstückchen (1,3 %) und Reis Crisp (0,7 %). Der absolute Favorit von Patrick da ich keine Erdnussbutter mag habe ich Patrick testen lassen. Ihm hat die Schokolade sehr gut geschmeckt. Die Creme ist leicht auch, wenn die Schokolade im Kühlschrank war. Patrick hat sich auch schon eine Packung nachgekauft, weil sie so lecker ist.

Zutaten: Zucker, Kakaobutter, Sahnepulver, Palmfett, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Erdnüsse (4,1%), Süßmolkenpulver (Milch), Sojamehl, Butterreinfett, Emulgator (Lecithine (Soja)), Reismehl, natürliches Erdnussaroma, Salz, WeizenstärkeMilchzucker, Vanilleextrakt, Gerstenmalzmehl

Schogetten Spezial


Fazit: Die Sorten sind mal etwas ganz anderes. Für jeden von uns war etwas mit dabei. Wir empfehlen die Sorten sehr gern weiter.

Bis Bald

Eure Sarah

Bihophar

*Werbung*

Hallo meine Lieben,

ich habe vor einiger Zeit ein ganz tolles Paket von bihophar bekommen. 

Ich möchte mich herzlich für dieses schmackhafte Paket bedanken!


Wir haben 6 Sorten erhalten folgende haben uns erreicht:

Akazien-Honig

Holunder in Blütenhonig

Waldhonig

Raps-Honig

Wabenquell Gebirgs-Blütenhonig

Honig aus Südfrankreich


Wir haben noch nicht alle Sorten testen können. Ich mag es nicht, wenn so viele Sorten offen sind, da kommt man mit dem Essen einfach nicht hinterher.

Meine Oma hat den Waldhonig getestet. Sie isst Honig am liebsten auf Brötchen genau wie wir auch. Ihr hat der Honig sehr gut geschmeckt, da er leicht herb aber würzig war. Sie kannte diese Kombination noch nicht und war sehr überrascht gewesen.

Den Akazien-Honig habe ich mit Patrick getestet. Unser Hausarzt hatte mal gesagt, wenn man krank ist, soll man 1 Löffel Honig am Tag zu sich nehmen. Ich habe dies gemacht als ich die Grippe hatte und einen so starken Hustenreiz hatte, ich habe dann 1 Löffel Honig gegessen und es ging besser. Auch bei Halsschmerzen kann ich dies sehr gut empfehlen. Aber der Honig schmeckt auch wunderbar auf Brötchen oder ganz frischen Brot. Wir haben in auch zum süßen von Tee benutzt da er mild und leicht süßlich schmeckt.

Der Raps-Honig ist mein absoluter Favorit. Ich Liebe Raps-Honig wir kaufen auch sehr oft bei unseren Lieblingsbäcker Raps-Honig diesen bekommt er immer von einem Imker aus der Gegend. Ich kann sagen beide schmecken fast gleich. Diese cremige Konsistenz und das leicht Aroma machen den Honig einzigartig.

Der Länderhonig aus Südfrankreich war mal etwas ganz anderes als das was wir gewohnt sind. Der Honig hat ganz anders geschmeckt. Er war etwas kräftiger was wir nicht erwartet hatten leicht blumig. Aber sehr lecker vor allem auf warmen Brötchen schmeckte er unglaublich lecker. 


2 Sorten haben wir noch nicht getestet den Wabenquell Gebirgs-Blütenhonig & Holunder in Blütenhonig. Ich möchte erst einmal den Honig aus Südfrankreich aufbrauchen. Danach werde ich die letzten beiden Sorten probieren. Ich werde dann auch den Bericht ergänzen wie ich diese beiden Sorten gefunden habe.


Fazit: Die Sorten die ich getestet habe haben mir alle sehr gut gefallen. Wenn ich sie im Handel sehe werde ich mir auf jeden Fall die ein oder andere Sorte nachkaufen. 

Bis Bald

Eure Sarah

Dr. C. Soldan/Em-eukal

*Werbung*

Hallo meine Lieben,

ich habe ein tolles Päckchen von Em-eukal erhalten. 

Vielen lieben Dank das ich für Sie testen durfte!


Das Päckchen hatte uns erreicht, als wir noch die Grippe hatten. Das kam wirklich zur rechten Zeit. Gerade, wenn man immerzu Husten muss und der Reiz nicht aufhört, nehme ich gern mal einen Bonbon, um den Reiz zu kontrollieren.

Die Em-eukal Gummidrops Hustenmischung & Gummidrops Eisminze haben wirklich Wunder bewirkt. Ich liebe ja die Gummidrops egal welche Sorten. Deshalb habe ich auch sofort angefangen die Hustenmischung zu testen und ich muss sagen ich habe damit meinen Reizhusten unter Kontrolle bekommen. In der Tüte sind folgende 4 Sorten: Lakritz, Anis-Fenchel, Eukalyptus-Menthol und Zitrone-Thymian. Alle Sorten haben uns gut geschmeckt und wir empfehlen sie sehr gern weiter.

Die Sorte Eisminze hat und wirklich überrascht. Sie ist stark, damit hatte ich nicht gerechnet, da ich damit gerechnet hatte, das die Gummidrops wie ein Eisbonbon schmeckt. Aber dem war nicht so. Die Gummidrops schmecken nach Menthol und Minze und werden beim Kauen recht stark für mich war es aber noch in Ordnung von der Stärke. Auch diese Sorte empfehlen wir weiter.

Original BÄRENGARTEN Joghurt-Bären & Original BÄRENGARTEN Waldfrucht-Bären. Ich kannte diese Sorte vorher überhaupt nicht, da es sie bei uns nicht zu kaufen gibt. Aber diese beiden Sorten haben uns sehr begeistert. In der Tüte findet man 4 Sorten: Erdbeere, Himbeere, Heidelbeere und Kirsche. Ich kann sagen jede Sorte hat mir unheimlich gut geschmeckt auch Lionel fand sie sehr lecker.

Original BÄRENGARTEN Waldfrucht-Bären waren auch sehr lecker gewesen. Die Bären werden mit einem Fruchtsaftanteil von 30 % hergestellt. Folgende Sorten sind in der Tüte enthalten: Himbeere, Erdbeere, Heidelbeere, Schwarze Johannisbeere, Wildkirsche und Brombeere.

Rheila Salmiak Pastillen ohne Zuckerzusatz diese habe ich Patrick testen lassen. Ich mag diese Sorte nicht so gern. Aber Patrick war sofort begeistert gewesen. Die Pastillen waren sehr würzig und überhaupt nicht süß was Patrick sehr gefallen hat. Er empfiehlt die Salmiak Pastillen gern weiter.

Em-eukal MINIS Salbei zuckerfrei eigentlich mag ich nicht wirklich Salbei. Aber, wenn ich krank bin und meine Stimme leidet, dann greife ich auch mal zu Salbei. Ich habe die Bonbons fast verschlungen dadurch das sie zuckerfrei waren haben sie mir besser geschmeckt und sie haben auch geholfen.

Em-eukal MINIS Klassisch diese nehme ich sehr gern mit zur Arbeit. Oft ist dort eine sehr trockene Luft, das man ständig Husten muss und einem die Luft wegbleibt. Eukalyptus & Menthol wirken dann beruhigend für Hals und Rachen. Mein absoluter Favorit für die Arbeit und beide Produkte Salbei und Klassisch passen in die Handtasche. Sie enthalten ca. 35 g.


Fazit: Ich  bin wie immer sehr zufrieden mit den Bonbons von Em-eukal und Dr. C. Soldan. Die Vielfalt ist riesig und es ist für den etwas mit dabei. 

Bis Bald

Eure Sarah

Krugmann

*Werbung/Anzeige*

Hallo meine Lieben,

ich habe schon vor einiger Zeit ein ganz tolles Paket von Krugmann erhalten.

Nun komme ich endlich dazu euch die Spirituosen vorzustellen.

Wir konnten auch erst sehr spät mit dem Testen anfangen, da wir ja knapp 4 Wochen lang die Grippe hatten.

Die Box wurde mir individuell zusammen gestellt. Ihr bekommt sie in dieser Ausführung nicht zukaufen.


Wir waren natürlich sehr überrascht und gespannt wie die Spirituosen schmecken. Wir haben noch nicht alle getestet. Da Patrick diese testet und auch er so lange krank war lassen wir es langsam angehen.

Sehr interessant finden wir den Alien und den Einhorn Likör diese sind mit Glitzer versetzt. Wenn man diese schön schüttelt fangen sie herrlich an zu glitzern.

Sehr gut hat ihm der Vanille-Karamell-Sahne Likör in Form eines Spermiums Popsy geschmeckt. Der Likör war cremig und hat auch sehr gut nach Vanille-Karamell geschmeckt.

Süßer Arsch & kleiner Lokus haben Patrick auch ganz gut geschmeckt. Geschmack waren sie vollkommen in Ordnung.

Süßer Arsch ist ein Kirschlikör, der wirklich toll nach Kirsche riecht und schmeckt. Bei Kirsche sind wir immer vorsichtig, oft schmeckt es extrem künstlich, aber der Likör schmeckt absolut nicht künstlich.

Kleiner Lokus ist ein Wildfruchtlikör, Patrick war sehr begeistert von diesem Likör. Er schmeckt fruchtig und frisch.

Leider konnte die Zündkerze nicht überzeugen. Sie schmeckt zwar nach Energy aber es hat so ein wenig der Kick gefehlt.

Die restlichen Liköre testet Patrick in Ruhe nach und nach. Da es wenig Sinn hat, alles durcheinander zu trinken so kann man natürlich nicht vernünftig testen.

Auf jeden Fall sind wir sehr überzeugt von den Produkten. Die Liköre sind ein absoluter Hingucker auf Partys.

Krugmann Liköre


Fazit: Wir können euch die Liköre wirklich sehr empfehlen. Sie sind geschmacklich einwandfrei und der Spaßfaktor ist eindeutig auch sehr hoch.  Vielen Dank das wir diese tollen Liköre testen dürften!

Bis Bald

Eure Sarah

 

Brandnooz Box März 2018

*Werbung/Anzeige*

Hallo meine Lieben,

ende März, hat uns wieder einmal die Brandnooz Box erreicht. Eigentlich war die Box gar nicht so schlecht. Die enthaltenden Produkte waren aber mehr was für Patrick als für mich.

Brandnooz


Kulau Bio-Nori-Snack Chili (1,99 €) es handelt sich hier um knusprige Algenblätter. Ich finde dies absolut interessant, aber habe noch nicht gekostet da ich nicht gern scharf esse. Wir werden und die Tage mal herantrauen.

Academia Barilla Fusilli (1,99 €) für mich absolut nichts Besonderes. Es sind halt Nudeln. Ich bin der Meinung, das die Nudeln letztes Jahr schon einmal in der Box waren. Wir werden die Nudeln verwenden für einen Auflauf oder ähnliches.

Wasa Sandwich Hummus (0,65 €) habe ich Patrick heute mit auf Arbeit gegeben. Mal sehen was er sagt, wenn er heute Abend wieder kommt.

Saupiquet Thunfisch-Salat Texana (2,59 €) diesen Salat hatten wir erst selbst gekauft. Patrick schmeckt es sehr gut, der Salat ist feurig mit leckerem Reis und Bohnen. Wir empfehlen ihn gern weiter.

Multpower Power Layer Peanut Caramel (1,79 €) ich hatte Patrick den Riegel mit zur Arbeit gegeben. Der Riegel ist an sich nichts Besonderes. Aber er hat gut geschmeckt nach Nüssen, Caramel, Crispies und Schokolade. Aber kaufen würden wir ihn nicht.


5,0 Original Citrus-Bier (0,65 €) war 2 mal in der Box enthalten. Patrick hat das Bier gut geschmeckt. Der Citrus Geschmack kam sehr gut zur Geltung. Das Bier ist mit Wodka aromatisiert und hat einen Alkoholgehalt von 5,2 %.

Baileys Almande (1,49 €) dieser Likör schmeckt nach Mandel. Patrick hat ihn noch nicht probiert. Der Likör ist frei von tierischen Produkten, Gluten und Lactose.

Sinalco EXTRA zuckerfrei Pink Grapefruit (0,99 €) haben wir noch nicht probiert. Wir haben sie erst einmal Kühl gestellt. Am Wochenende, wenn es so warm werden sollte werden wir sie probieren.

Erdinger alkoholfrei Zitrone (0,79 €) war auch schon einmal in der Box gewesen. Patrick hat das Bier geschmeckt, aber es war eben halt nichts Besonderes, da er es schon kannte.


Brandt Minis Kokos und Vollmilch Schokolade (1,19 € je Sorte) was soll ich dazu sagen. Es gab sie letztes Jahr auch schon in der Box und ich konnte damit einen Laden eröffnen. Beide Packungen habe ich verschenkt.

Maoam Kracher (0,99 €) auch diese kennen wir schon da sie schon einmal in einer Box drin waren. Aber Sie schmecken und wir werden sie auch gern essen.

Em-eukal Minis Salbei (1,29 €) ich kenne sie schon, aber zu diesem Bericht komme ich erst nächste Woche, dort stelle ich sie euch natürlich gern näher vor!

Wie immer mit dabei das Nooz Magazin (1,00 €) !

Der Warenwert der Box liegt bei ca. 19,00€.


Fazit: Die Box war okay gewesen. Nur für meinen Geschmack viel zu Bier lastig. Ich hoffe die nächste Box wird etwas besser.

Bis Bald

Eure Sarah